top of page

EVENTS

  • 24. Feb., 19:00
    Potsdam, Wilhelm-Staab-Straße 10-11, 14467 Potsdam, Deutschland
    Ein lustvoll beflügelndes Match zwischen Live-Musik (u.a. Mussorgskys »Bilder einer Ausstellung«) und Bildender Kunst. Das Kunsthaus sans titre kooperiert mit dem Nikolaisaal. Veranstaltungn am 24.,25. und 26.2.2023. Mehr weiter unten.
  • GRÜNE BÜHNE goes Tram
    Do 02 Mär
    02. März, 19:00 – 22:00
    GRÜNE BÜHNE goes Tram
    Jazz, Lyrik und ein Teller bunte Knete, das ist die GRÜNE BÜHNE im Kunsthaus sans titre. Immer am 1. Donnerstag im Monat. Am 2.3.2023 ist die Winterpause vorbei. Dann findet die GRÜNE BÜHNE von 19 - 22 Uhr in einer Tram des VIP statt. Mifahrt zum Null-Tarif.
  • 03. März, 19:00
    Potsdam, Franz. Str. 18, 14467 Potsdam, Deutschland
    Das Trio JOE HERTENSTEIN (drums), PHIL DONKIN (Kontrabass) und TOBIAS DELIUS (Saxophon) hat während des lock downs eine CD produziert, die vom New York Jazz Journal zum besten live Album des Jahres 2022 gewählt wurde. Foto: Filmstill während eines Auftritts in New York (©jazzwerkstatt).
  • ICH IST EINE ANDERE
    Mi 08 Mär
    08. März, 19:00
    Potsdam, Franz. Str. 18, 14467 Potsdam, Deutschland
    "Ich ist eine andere" ist eine szenisch – musikalische Lesung über Mütter und Töchter zum Internationalen Frauentag. Drei Töchter, zwei davon Mutter, interpretieren Texte über die von Liebe und Missverständnis geprägte, ewig widersprüchliche Beziehung zwischen Mutter und Tochter. Eintritt frei.
  • 07. Apr., 19:00
    Potsdam, Franz. Str. 18, 14467 Potsdam, Deutschland
    Das Trio besteht aus Johannes Fink (5-String-Cello), Silke Eberhard (Saxophon) und Tilo Weber (Drums). Finks Kompositionen beinhalten den Sound der 70er Jahre, welche mit freier Improvisation zu einem Gesamtkunstwerk werden. In Kooperation mit der Jazzwerkstatt und quer.KULTUR e.V.
  • 07. Mai, 11:00 – 18:00
    Potsdam, Franz. Str. 18, 14467 Potsdam, Deutschland
    Ein Blick hinter die Kulissen des Kunsthauses ist am Tag des offenen Ateliers möglich. Auf jeden Fall zu sehen: Eine Ausstellung von Helge Leiberg und Arbeiten von Mikos Meini8nger. Lasst euch überraschen! Foto: K. Zarbock. Eintritt frei.
  • 09. Juni, 19:00 – 21:00
    Potsdam, Franz. Str. 18, 14467 Potsdam, Deutschland
    "Willkommen in meiner schräg romantischen, cineastischen Welt! Ich singe meine melancholisch-provokanten Songs am Flügel. Erinnert an Amy Lee, Tori Amos & Sophie Hunger", sagt Susanne Folk über ihre Musik. Foto: Gabriella Falana. Eintritt: 12/9 €
  • 08. Sept., 19:00
    Potsdam, Franz. Str. 18, 14467 Potsdam, Deutschland
    Das Trio spielt modern creative Jazz und tritt im Rahmen der Veranstaltungen zu "Holland in Potsdam" auf. In Kooperation mit der Jazzwerkstatt und querKULTUR e.V.
  • 10. Sept., 17:00
    Potsdam, Franz. Str. 18, 14467 Potsdam, Deutschland
    In der Reihe Worte & Klänge gibt es im September eine theatralische Lesung mit Humor und Gefühl von und mit. Eintritt frei, Spende möglich. Foto: asthorklang
bottom of page