Do., 16. Sept. | Potsdam

Samar Ensemble + Lamiks Tura

Ensemble Samar, eine Frauengruppe, die Musik aus den Kulturen des Mittelmeerraums spielt. Dazu das Trio lamiks Tura mit interkulturellen Liedern. Anmeldung erforderlich.
Anmeldung abgeschlossen
Samar Ensemble + Lamiks Tura

Zeit & Ort

16. Sept., 19:00 – 21:00
Potsdam, Franz. Str. 18, 14467 Potsdam, Deutschland

Über die Veranstaltung

Das Samar Ensemble ist eine Frauenband, vor drei Jahren in Berlin gegründet. Die Band besteht aus fünf Musikerinnen aus Syrien und Italien. Im Repertoire: Musik aus dem Mittelmeerraum, von klassisch arabisch bis türkisch anatolisch, von kurdisch bis zur Musik der Sufis. Im Konzert werden drei Mitglieder des Ensembles auftreten: Berivan Ahmad (Perkussion), Dima Dawood (Qanun) und Cham Saloum (Oud). Im Kontrast dazu spielt das Trio LamiksTura Musik von den nördlichen Küsten Europas. Im Gepäck haben sie bretonische, irische, finnische, sorgfältig überlieferte und live improvisierte Lieder. Auch bei LamiksTura spielt ein dem Qanun verwandtes Zitherinstrument eine zentrale Rolle, das Scheitholt. Es spielen Hans Flake (Kontrabass, Flöten), Hanna Weißgerber (Akkordeon) und Kay Doedens (Scheitholt, Dudelsack, Mandoline)

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen