Sa., 04. Juli | Kunsthaus sans titre

DER SCHÖNE SCHWARZE CHANSONABEND

HELJE SAUER SINGT KREISLER Der Potsdamer Musiker Helge Sauer hat Kreisler neu arrangiert - bissig und temporeich wie immer, respektvoll und dabei überraschend direkt. Dazu gibt es Rezitationen von Robert Gernhardt, Loriot, Wilhelm Busch, Ludwig Uhland und Eberhard Esche. Eintritt 5,- Euro
Anmeldung abgeschlossen
DER SCHÖNE SCHWARZE CHANSONABEND

Zeit & Ort

04. Juli 2020, 20:00
Kunsthaus sans titre, Franz. Str. 18, 14467 Potsdam, Deutschland

Über die Veranstaltung

DER SCHÖNE SCHWARZE CHANSONABEND -

HELJE SAUER SINGT KREISLER

Georg Kreisler auf der Gitarre? Wie klingen denn die Geschichten von ungeliebten Ehefrauen, aufopferungsvollen Lustmördern, krimineller Mutterliebe und anderen Boshaftigkeiten des genialen Wiener Satire- und Klaviervirtuosen auf nur sechs Saiten begleitet?

Der Potsdamer Musiker Helge Sauer hat Kreisler neu arrangiert - bissig und temporeich wie immer, respektvoll und dabei überraschend direkt. Mit gekonnter Spieltechnik und grandioser tiefer Stimme gehen die herrlich bissigen Meisterpointen des "unfreiwilligen Wieners" garantiert unter die Haut.

Gespickt wird dieser fulminante Liederabend mit nicht minder aberwitzigen Rezitationen von Robert Gernhardt, Loriot, Wilhelm Busch, Ludwig Uhland und Eberhard Esche.

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Eintrittskarte
    €5
    €5
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen