So., 12. Sept. | Potsdam

Bücherbasar am Kunsthaus

Beim Bücherbasar im Kunsthaus können Bücher abgegeben, getauscht oder einfach mitgenommen werden. Kein An- und Verkauf. Dazu gibt es Musik und Lesungen. Eintritt frei.
Anmeldung abgeschlossen
Bücherbasar am Kunsthaus

Zeit & Ort

12. Sept., 14:00 – 18:00
Potsdam, Franz. Str. 18, 14467 Potsdam, Deutschland

Über die Veranstaltung

An Marktständen können Bücher, CD und Schallplatten  getauscht oder verschenkt werden. An- und Verkauf findet nicht statt. Mit der Initiative soll in noch vollen Regalen Platz für neuen Lesestoff geschaffen und Bücher vor ihrem Verschwinden  in der blauen Tonne bewahrt werden. Der Künstler Mikos Meininger, der sein Atelier im Kunsthaus sans titre hat, wird Bücher in einem Kunstwerk verewigen.

Während des Stöberns, Schmökerns und Fachsimpelns wird es auf der Open-Air-Bühne am Kunsthaus sans titre Lesungen und Life-Musik geben. Ein besonderes Programm ist für Kinder vorgesehen. Der Bücher-Basar findet im Rahmen des „Potsdamer Kultursommer 2021“ statt.

Diese Veranstaltung teilen