Fr., 19. Juli | Kunsthaus sans titre

"Adressat unbekannt"

Die Lesung mit Musik aus «Adressat unbekannt», von der amerikanischen Autorin K. Kressmann Taylor, 1938 veröffentlicht, ist von beklemmender Aktualität. Gestaltet als Briefwechsel zwischen einem Deutschen und einem amerikanischen Juden.
Anmeldung abgeschlossen
"Adressat unbekannt"

Zeit & Ort

19. Juli 2019, 19:00
Kunsthaus sans titre, Franz. Str. 18, 14467 Potsdam, Deutschland

Über die Veranstaltung

Nie wurde das zersetzende Gift des Nationalsozialismus eindringlicher beschrieben,“ schreibt Elke Heidenreich.

Es liest Alexander Stilmark, der als Schauspieler, Regisseur und Dozent lange Jahre am Berliner Ensemble und am Deutschen Theater Berlin arbeitete. Die freien Improvisationen von Matthias Bauer auf dem Kontrabass sprengen die eindringlichen Briefdokumente auf und reißen diesen Dialog in die Gefährdungen unserer Gegenwart.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen