Ausstellung mit Werkstattcharakter über die Entstehung des "Denkmal zur Potsdamer Demokratiebewegung 1989" ... >> mehr 

 
Aktuelle 
Ausstellung:

Fotos: Michael Lüder, Klaus Fahlbusch, Frederick Urban

Waren Sie dabei?
Erkennen Sie sich wieder? Waren Sie dabei? Wir suchen Sie! Beteiligen Sie sich an der Entstehung des "Denkmal für die Potsdamer Demokratiebewegung" im Kunsthaus. Verewigen Sie sich mit einem Fußabdruck, Bringen Sie uns Fotos oder andere Erinnerungen, die wir ausstellen können. Kommen Sie einfach vorbei. Ab 7.6.2020 Mi - So von 14 - 18 Uhr und immer nach Vereinbarung: T. 01723942039

Kunsthaus trotz(t) Corona

Lesungen, eine Einführung in die 3D-Technik und Bastelanleitungen für Kinder: Hier geht es zu unserem virtuellen Angebot.

sans titre trotzt Corona final_72.jpg
Events

Die Galerie im Kunsthaus ist wieder geöffnet. Wir achten auf Schutzmaßnahmen, Masken und Desinfektionsmittel stehen bereit.
Mi-So 14-18 Uhr und nach Vereinbarung.

Vernissage

6.Juni, 14 - 19 Uhr

Eröffnung von Ausstellung und Werkstatt zur Entstehung des "Denkmal zur Potsdamer Demokratiebewegung 1989"

ENSEMBLE LX spielt
Aitmatow: Goldspur der Garben

07. Juni, 17:30 Uhr
Mehr hier.

Corinna Reich Quintett

26.Juni, 19:30 Uhr
Mehr hier.

Das Kunsthaus sans titre steht für anspruchsvolle
Ausstellungen nationaler und internationaler Künstler*innen
im Bereich der Gegenwartskunst und ist ein kreativer Ort für
Musik, Lesungen, Filme, Tanz und Darstellende Kunst.​

1/3
Ort der Möglichkeiten

Das Obergeschoss, ein heller, 

architektonisch interessanter Raum mit Oberlichtern, ist als Galerie bzw. Ausstellungsraum hervorragend geeignet. 

 

Im unteren Bereich befinden sich mehrere zur gemeinsamen Nutzung bestimmte Projekträume und unsere Musikwerkstatt zum Proben für Musiker und die Darstellenden Künste.

  • Facebook Clean